Hausbesuche

 

Sie haben bis zu 12 Wochen nach der Geburt und bei Bedarf darüber hinaus Anspruch auf Hebammenhilfe im häuslichen Umfeld

Dies umfasst die Anleitung und Hilfestellung bei der Pflege ihres Kindes, die Überwachung der Nabelheilung und Rückbildungsvorgänge, Stillhilfe, Beratung bei Flaschennahrungen, Hilfe bei Blähungen und vieles mehr.

 

Bitte melden sie sich frühzeitig in der Schwangerschaft, da auch unsere Kapazitäten begrenzt sind.

Hausbesuche im Wochenbett können erst wieder mit Entbindungstermin September 2017 angenommen werden.

 

 

 

Telefon 08555 407750 · Mobil 0160 90269902