Geburtsvorbereitende Akupunktur

Studien zeigen, dass durch die geburtsvorbereitende Akupunktur die Eröffnung des Muttermundes
unter der Geburt um 2 Stunden verkürzt werden kann.

Außerdem wird durch den Aufbau von "Blut und Qi" auch das Wochenbett positiv beeinflusst. Es ist daher sinnvoll die geburtsvorbereitende Akupunktur bei einem geplanten Kaiserschnitt durchführen zu lassen.

Beginn ab der 36 SSW, 4 Sitzungen, 1 x wöchentlich, Montags von 8:30 - 9:30
                                     Kosten: 12,50 Euro pro Sitzung

 

 

 

 

Elisabeth_Sterr@web.de